2018 Hong Kong Internationale Beleuchtungsmesse
Giant LED Glühlampen
Giant Flexible LED Glühbirnen
Vintage LED Glühbirnen
LED String Lights
Zuhause > Nachrichten > Industrielle Nachrichten > So kaufen Sie LED-Beleuchtung:.....
Heiße Verkaufsprodukte
Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
INNOTECH INDUSTRIAL COMPANY BESCHRÄNKT
Büro: # 1201, 12 / F., Anhui Gebäude, No.6007 Shennan Road, Shenzhen, China.
Tel: + 86-755 8276 9313, 8276 9316, Fax: + 86-755-8276 9319
Wechat: +8618938659461, Whatsapp: +8618938659461
Email: info@innolitech.com, Website: www.ledlightingsupplierchina.comJetzt Kontakt
Online-Katalog
Online-Katalog

Nachrichten

So kaufen Sie LED-Beleuchtung: Allgemeine Angaben - Teil 01

Wenn Sie bereit sind, den Sprung zu machen LED-Beleuchtung, kann es ein bisschen beängstigend sein. Es gibt eine Reihe verschiedener Begriffe und Leistungskennzahlen, durch die sich einfache Dinge schwer fühlen lassen.

Ich helfe Ihnen beim Durchsuchen einiger allgemeiner Spezifikationen und bietet Ihnen einen einfachen Ausweg!

Allgemeine LED-Beleuchtungsbegriffe für Effizienz und Zuverlässigkeit


1. Leistung

Was heißt das?

Die Wattleistung ist einfach das Maß dafür, wie viel Energie eine Lampe zum Aufleuchten benötigt.

Warum ist es wichtig?

Die Leistung einer LED-Lampe wird in der Regel die am meisten verkaufte Eigenschaft sein. Während LED-Beleuchtung andere Vorteile bietet als herkömmliche Beleuchtung, ist der geringere Wattverbrauch immer noch der größte Vorteil.

2. Ersatzleistung

Was heißt das?

Die Ersatzleistung gibt die Leistung der herkömmlichen Lampe an, die durch die LED-Lampe oder das LED-Gerät ersetzt wird.

Warum ist das wichtig?

Ersatzleistung hilft Ihnen, eine zu finden LED-Glühbirne Das wird hell genug sein, um das aktuell verwendete zu ersetzen. Beispielsweise sehen Sie möglicherweise eine LED-A-Lampe, die nur 8 Watt verbraucht, aber die Ersatzleistung ist eine 40-W-Glühlampe.

3. bewertet leben

Was heißt das?

Die Lebensdauer einer LED ist so lang, wie sie betrieben werden soll, bevor 70 Prozent der ursprünglichen Helligkeit erreicht werden.

Warum ist das wichtig?

Bei herkömmlichen Lichtquellen ist die Lebensdauer die Lebensdauer, die das Produkt vor dem Ausbrennen erwartet wird. Dies wird durch Auflisten der Anzahl von Stunden festgelegt, die zum Ausbrennen von 50 Prozent einer Probe identischer Produkte erforderlich sind.

LEDs leuchten jedoch normalerweise nicht aus. Sie werden mit der Zeit langsam dunkler. Die Lebensdauer einer LED ist daher zu erwarten, wenn erwartet wird, dass die Lampe um 30 Prozent schwächer ist, als wenn sie neu ist.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von LEDs gegenüber herkömmlicher Beleuchtung ist ihre Lebensdauer. Es gibt LED-Lampen, die eine 4.000-Stunden-Halogenlampe ersetzen können und bis zu 50.000 Stunden halten. Denken Sie daran, dass dies bei 50.000 Stunden eine Helligkeit von 70 Prozent haben sollte.

Übliche LED-Beleuchtungsbegriffe für Lichtleistung oder Helligkeit


4. Lumen

Was heißt das?

Lumen sind das Maß dafür, wie viel Licht die Birne abgibt.

Warum ist es wichtig?

Lumen sind wichtig, um eine LED-Lampe mit einer herkömmlichen Lichtquelle zu vergleichen. Wenn Sie die Lumen einer LED-Lampe mit den Lumen einer herkömmlichen Lampe vergleichen, können Sie feststellen, ob eine LED-Lampe hell genug ist, um Ihre herkömmliche Lampe direkt zu ersetzen.

5. Mittelstrahlkerzenleistung (CBCP)

Was heißt das?

Die Leistung der Mittenstrahlkerze misst die Lichtintensität im Zentrum eines Lichtstrahls.

Warum ist das wichtig?

Dies ist eine wichtige Messung für Punkt- und Akzentbeleuchtung. Häufig reicht es nicht aus, nur den Lichtstrom zu verwenden, um festzustellen, ob eine Lampe ausreichend hell ist.

Es ist möglich, einen hohen LUMEN-Ausgang zu haben, aber einen niedrigen CBCP. Dies würde bedeuten, dass sich das Licht über eine große Fläche ausbreitet, was nicht gut wäre, wenn man versuchen würde, auf ein Gemälde an der Wand oder ein Mannequin mit einem Pailletten-Overall aufmerksam zu machen.

Die richtige Lichtquelle hat möglicherweise geringere Lumen als vergleichbare Produkte, aber wenn der Hersteller das Licht gut auf die Mitte des Strahls konzentriert hat, dann glitzert und glitzert Ihr Pailletten-Overall wie nichts anderes.

6. Wirksamkeit (Lumen pro Watt)

Was heißt das?

Die Wirksamkeit ist ein Verhältnis davon, wie viele Lumen pro Watt verbrauchter Energie produziert werden.

Warum ist das wichtig?

Effizienz! Je höher der Wirkungsgrad, desto effizienter arbeitet Ihr Produkt. Die Hersteller verbessern sowohl die Konstruktions- als auch die Fertigungsprozesse enorm, und die Effizienz wird ständig verbessert.

Noch vor wenigen Jahren waren die meisten LED-Anzeigen zwischen 30 und 50 Watt / Watt. Derzeit sollten Sie sich nicht mit weniger als 70 Watt / Watt zufrieden geben, und einige LEDs haben einen Wert von über 100 Watt / Watt. In Labors berichten sie bereits über Zahlen von 300 Watt pro Watt. Für die nächste LED-Effizienz ist es nur eine Frage der Zeit! Wer will nicht mehr für weniger?